Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
3. Juni 2011 5 03 /06 /Juni /2011 19:08

„Die meisten Menschen benutzen ihre Jugend, um ihr Alter zu ruinieren.“ – Dieses Zitat stammt vom französischen Schriftsteller Jean de la Bruyère. Es ist schon komisch: Jean de la Bruyère lebte von 1645 bis 1669 – aber sein Zitat scheint heute aktueller denn je zu sein.

 

Gewaltbereitschaft und Drogenkonsum sind zum Beispiel solche Dinge, die das Alter ruinieren können. Genauso, wie jugendlicher Leichtsinn – einfach mal ordentlich Gas geben und dann das Auto und den Körper schrotten.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

neworder 07/26/2008 19:10

Ja genau mas, das sehe ich so wie du. Aber es ist schön zu sehen, wie viele Menschen sich doch für irgendwelche Projekte einsetzen – ich wundere mich immer wieder, wenn ich das Internet durchstöbere, was es so alles gibt. Ich glaube ich werde mal ein paar dieser Projekte hier vorstellen…

Hey, du brauchst dich nicht für deine sprachlichen Fehler zu entschuldigen – man kann alles gut verstehen, was du sagst. Außerdem ist das Internet internationales Hochheitsgebiet – da pfeif ich auf die deutsche Grammatik und so.

Tja, da ich ja quasi der König der vielen Tippfehler bin, erlaube ich jedem so zu schreiben wie er will oder kann. :) Naja stimmt doch, wenn jemand etwas sagen möchte, dann soll er es sagen ohne Angst zu haben dass er wegen seiner Schreibe oder Sprache ausgelacht wird…

mas 07/26/2008 03:39

das ist total rechtig
anders gesehen je entwiklter die Menschheit wird desto mächtiger sind die gefahren (Atomik bomben,neue Waffen,neu drogen ,weniger oil,weniger wasser , maehr Armut und mehr co2)
der mensch ruenirt nicht nur sein Zukunft sondern auch der seinen Kinder und enkel Kinder
Drogen ,Rauchen ,und Alkohol konzum sind nur eine Reaktion auf die Ganze Setuation so je schlimmer das ist desto mehr menschen greifen auf solche mitteln zu und so leuft das Teufel kreis(Deutschland ist ein Ausnahme weil Alkohol hier besonders bier ist ein kultur wert ,was zu andern ist)
tut mir leid falls sprachliche fehler gefunden sind